blanko

Zum 1. Mai 2009 hatte der Kulturausschuss zu einer Radtour eingeladen. Das Wetter war prächtig, so dass viele Dorfbewohner Lust hatten, teilzunehmen. Knapp 50 Menschen im Alter von 4 bis 81 Jahren setzten ihr Fahrrad in Bewegung und fanden sich am Start beim Feuerwehrhaus ein. Die Strecke ging über Göls, dann den Lehmberg hinab zum Nehmser See zu einem ersten Foto- und Durchzählstopp. Dann weiter an der Fa. Hinz vorbei zur ausgiebigen Rast am Muggesfelder See, wo für Getränke gesorgt war. Gestärkt wurde der nächste Teil begonnen, durch lauschige Waldwege zum Bahndamm und von dort über Fehrenwohld zurück zum Feuerwehrhaus. Insgesamt wurden ca. 20 km zurückgelegt und man war sich einig: Das war eine sehr schöne Strecke, die in Teilen nicht einmal Alteingesessenen bekannt war. Bei bestem Sonnenschein wurde anschließend auf dem Hof des Feuerwehrhauses gegrillt und das eine oder andere Getränk zu sich genommen.

Wir haben einen fröhlichen Tag miteinander verbracht und es geht ein herzliches „Dankeschön“ an alle helfenden Hände!!

  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48

Simple Image Gallery Extended

Für den Kulturausschuss
Helena Juethe